Land- und Baumaschinenmechatroniker

Wer bietet das an?

Die Tätigkeit im Überblick

Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen warten und reparieren Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen und Geräte, die in der Land- und Bauwirtschaft eingesetzt werden.

Die Ausbildung im Überblick

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.

Typische Branchen:

  • Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen finden Beschäftigung
    bei Herstellern von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen sowie von Baumaschinen
    in Reparaturwerkstätten

  • in Betrieben, die land- und forstwirtschaftliche bzw. bautechnische Maschinen verleihen

  • bei Vertriebsunternehmen für land- und forstwirtschaftliche bzw. bautechnische Maschinen

Mehr dazu im BERUFENET…