Bundesagentur für Arbeit

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig und welche Tätigkeitsfelder hat es?

Öffentlicher Dienst / Wirtschaft und Verwaltung

Welche Ausbildungsberufe werden in Ihrem Unternehmen angeboten?

https://www.arbeitsagentur.de/ba-karriere

Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen

Fachinformatiker/in

Studium- Arbeitsmarktmanagement

Studium- Beratung

Welche Erwartungen hat Ihr Unternehmen an die Bewerber?

Wir suchen „Menschenkenner“ und „Kommunikationsprofis“

Wie viele Auszubildende werden in Ihrem Unternehmen eingestellt?

Ca. 20 Auszubildende (m/w/d) im Verbund (verteilt über die Arbeitsagenturen Dortmund, Siegen, Hagen, Iserlohn und Hamm)

Wie werden die Auszubildenden in Ihren Betrieb mit eingebunden?

Die Auszubildenden erhalten einen jährlichen Ausbildungsplan.

In welchen Abteilungen werden die Auszubildenden eingesetzt?

Es erfolgen Hospitationen in verschiedenen Fachbereichen (Eingangszone, Leistungsbereich, Arbeitsvermittlung, Arbeitgeberservice, Controlling, Interner Service)

Kann die Ausbildungszeit verkürzt werden?

Es ist eine Verkürzung von 6 Monaten möglich.

Zu welcher Berufsschule gehen die Auszubildenden und welche Form von Unterricht hat man (z.B. Blockunterricht)?

Die Auszubildenden besuchen die Kaufmannsschule 2 in Hagen-Hohenlimburg (PLZ 58119 Hagen)

Blockunterricht 2 x 6 Wochen pro Ausbildungsjahr

Wie hoch ist die Chance in Ihrem Betrieb übernommen zu werden?

Garantierte Übernahme

Was für Arbeitszeiten gelten für die Auszubildenden?

Flexible Arbeitszeiten 39 Stunden/Woche

30 Urlaubstage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten für die Auszubildenden, wenn ja welche?

Fortbildung: prüfungsfreier Aufstieg