Volksbank Sprockhövel

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig und welche Tätigkeitsfelder hat es?

Branche: Bank- und Finanzwesen

Tätigkeitsfelder: Kundenberatung, Vermögensanlage, Kreditgeschäft, Immobilien,
Kontoführung, Zahlungsverkehr, Controlling,
Marketing, Aktien und Wertpapiere, Firmenkundenberatung, IT

Welche Ausbildungsberufe werden in Ihrem Unternehmen angeboten?

Bankkaufmann/-frau

Welche Erwartungen hat Ihr Unternehmen an die Bewerber?

Einsatzbereitschaft, denn wir bieten eine abwechslungsreiche, praxisnahe Ausbildung in der die Auszubildenden viel lernen werden.

Flexibilität, da unsere Auszubildenden alle Abteilungen der Bank im Wechsel durchlaufen und auch schon während der Ausbildungszeit an Weiterbildungsseminaren teilnehmen.

Auch sollten die Auszubildenden Interesse an
Weiterentwicklung haben, denn wir bieten eine Vielzahl von Fortbildungsmöglichkeiten an.

Welche Voraussetzungen müssen die Auszubildenden mitbringen?

Da die Auszubildenden bereits vom ersten Tag an Kundenkontakt haben, sollten sie über eine gute Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude verfügen.

Da wir in einem sehr harmonischen Team miteinander arbeiten ist Teamfähigkeit eine weitere Voraussetzung.

Zuverlässigkeit ist ebenfalls sehr wichtig!

Der erforderliche Schulabschluss ist Abitur oder Fachabitur.

Wie viele Auszubildende werden in Ihrem Unternehmen eingestellt?

Drei oder vier Auszubildende jedes Jahr

Wie werden die Auszubildenden in Ihren Betrieb mit eingebunden?

Die Auszubildenden durchlaufen alle Abteilungen und Filialen der Bank und erlernen somit alle Bereiche rund um das Thema „Geld und Finanzen“ im praktischen und theoretischen Bereich.

In welchen Abteilungen werden die Auszubildenden eingesetzt?

Kontoführung, Zahlungsverkehr, Geldanlage,
Kreditgeschäft, Baufinanzierungen, Immobilien, Firmenkredite, Aktien und Börse,
Controlling, Marketing, Filialen

Kann die Ausbildungszeit verkürzt werden?

Wir bieten eine Ausbildungszeit von 2,5 Jahren an. Diese ist bereits um ein halbes Jahr verkürzt.

Zu welcher Berufsschule gehen die Auszubildenden und welche Form von Unterricht hat man (z.B. Blockunterricht)?

Berufskolleg in Hattingen
Blockunterricht

Wie hoch ist die Chance in Ihrem Betrieb übernommen zu werden?

Die Chancen sind gut, denn
wir bilden seit vielen Jahren bedarfsgerecht aus, um unseren Auszubildenden auch nach der Ausbildung eine gute Perspektive anzubieten.
Ganz aktuell in diesen Jahr haben wir zum Beispiel alle Azubis übernommen!
Und für das nächste Jahr sieht es schon jetzt genauso gut aus!

Was für Arbeitszeiten gelten für die Auszubildenden?

Wir haben eine durchschnittliche Arbeitszeit von 7,8 Stunden/Tag.

Gibt es in Ihrem Unternehmen Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten für die Auszubildenden, wenn ja welche?

Wir bieten zahlreiche Fachseminare über unsere Weiterbildungsakademie an, sowie ein sehr gut strukturiertes berufsbegleitendes Studium mit optimalen Lernbedingungen.
Das bedeutet, man hat einen tollen Beruf, verdient sein eigenes Geld und macht eine individuelle Fortbildung, die der Arbeitgeber bei Bestehen auch noch bezahlt.
Besser geht’s nicht!!!

Wir freuen uns auf Sie!!!