VOLL Digital

In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig und welche Tätigkeitsfelder hat es?

Webentwicklung / Webdesign

Welche Ausbildungsberufe werden in Ihrem Unternehmen angeboten?

• Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
• Mediengestalter/in Fachrichtung Gestaltung und Technik

Welche Erwartungen hat Ihr Unternehmen an die Bewerber?

• Begeisterung für das Thema Web und Technik

Welche Voraussetzungen müssen die Auszubildenden mitbringen?

Erste Berührungspunkte mit den Themen Webentwicklung oder Webdesign sind optimal, aber natürlich keine Voraussetzung. Affinität zu dem Thema sollte auf jeden Fall vorhanden sein.

Wie viele Auszubildende werden in Ihrem Unternehmen eingestellt?

Voraussichtlich Zwei

In welchen Abteilungen werden die Auszubildenden eingesetzt?

Wie werden die Auszubildenden in Ihren Betrieb mit eingebunden?

Nach einer kurzen Einarbeitungsphase direkt an realen Projekten. Praktische Arbeiten sind die besten Übungen.

Kann die Ausbildungszeit verkürzt werden?

Eine verkürzte Ausbildungszeit ist generell möglich.

Zu welcher Berufsschule gehen die Auszubildenden und welche Form von Unterricht hat man (z.B. Blockunterricht)?

• Mediengestalter nach Essen
• Fachinformatiker nach Bochum

Blockunterricht gibt es bei beiden Schulen nicht. Es gibt Projektwochen, bzw. 1-2 Schultage pro Woche.

Wie hoch ist die Chance in Ihrem Betrieb übernommen zu werden?

Die Chancen für eine Übernahme sind sehr hoch. Wir bilden mit dem Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit aus.

Was für Arbeitszeiten gelten für die Auszubildenden?

Wir bieten eine breite Gleitzeit an. Zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr haben wir unsere Kernarbeitszeit. Wann man kommt und geht ist damit jedem selbst überlassen, solange die Arbeitszeit von ca. 40 Std. pro Woche eingehalten werden.

Gibt es in Ihrem Unternehmen Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten für die Auszubildenden, wenn ja welche?

Wir legen großen Wert auf eigene, interne Weiterbildungsmaßnahmen. Wir sind davon überzeugt, dass so die besten Resultate für eine gezielte Weiterentwicklung erfolgen kann.

Grundsätzlich ist aber auch jede externe Weiterbildungsmaßnahme möglich, soweit Interesse und Bedarf besteht – beispielsweise für eine Spezialisierung in einem Nischenbereich, den wir bisher mit unseren Kompetenzen nicht abdecken können.